Bondora P2P Kredite – Passives Einkommen durch Privatkredite

P2P Kredite und ihre Plattformen sind ein interessantes Thema für Anleger, die ihr Geld für sich arbeiten lassen wollen und zwar mit Rediten die um ein vielfaches höher sind als die typischen Fonds oder Sparprogramme. Doch was sind P2P Kredite und wie kann ich auf der Plattform Bondora in sie investieren?

Was sind P2P Kredite

Wer einen Kredit braucht geht für gewöhnlich zur Hausbank. Doch Banken haben sehr strenge Auflagen, an wen sie Kredite vergeben dürfen. Egal zu welchem Zweck ein Kredit vergeben wird (Konsum, Auto, Immobilie uvm.), die Bank darf nur dann einen Kredit vergeben, wenn der Kreditnehmer mit größtmöglich anzunehmender Wahrscheinlichkeit auch Rückzahlungsfähig ist. Kreditnehmer sollen sich nicht unnötig verschulden. Viele Menschen können das nicht gewährleisten, also sagt die Bank „Nein, danke“. Jetzt gibt es aber Plattformen, die nicht wie Banken zu größtmöglicher Sicherheit verpflichtet sind. Diese Plattformen sind so etwas wie private Kreditanbieter, die Kreditnehmer und private Investoren zusammenführen. Für solche Kredite müssen in der Regel deutlich mehr Zinsen gezahlt werden, als bei einem Bankkredit. Dadurch stellen solche Plattformen für mich als Anleger eine Möglichkeit dar, einen Teil meines Geldes dort für mich arbeiten zu lassen, indem ich einige Kredite vergebe, für die ich regelmäßig Rückzahlungen erhalte.

Für den gesamten Artikel gilt: Es handelt sich hierbei nicht um eine professionelle Anlageberatung! Dieser Artikel ist ein persönlicher Erfahrungsbericht.

 

P2P Plattformen

Es gibt verschiedenste Plattformen, die P2P Darlehen anbieten.

Bondora
Mintos
AuxMoney
EstateGuru
Twino

Und noch einige mehr. Die Jungs von Finanzfluss haben einen super Übersichtsartikel über alle Plattformen geschrieben, in denen die einzelnen Plattformen verglichen werden.

Bondora

Bondora ist eine im Jahr 2009 gegründete Plattform für P2P-Kredite. Die Firma ist ansässig in Estland.

bondora zahlen.PNG
Hier kannst Du sehen, wie Bondora performt (Stand: 10.10.2018)

Bondora Vorteile

+Automatisierte Investments
+Transparenz der Plattform
+Risikokontrolle
+Du musst die Kreditnehmer nicht selbst überprüfen
+Niedrigschwellig, jeder kann sofort einsteigen
+Anlagen extrem passiv, da die Plattform sehr viel Zeit spart

 

Bondora Nachteile

-wenig Kontrolle über einzelne Investments
-keine Rückkaufgarantien/Versicherungen

(Anzeige folgend)

Melde Dich direkt über DIESEN LINK bei Bondora an und mach die im Folgenden Schritte direkt mit. Du sicherst Dir damit 5€ Startbonus!

Portfolio Pro

Mit dem Portfolio Pro kann ich selbst bestimmen, wie Bondora mein Geld anlegt. Zunächst kann ich aus drei Ländern wählen, in denen Kredite vergeben werden. Es gibt Spanien, Estland und Finnland. Dann wähle ich den gewünschten Risikobereich aus. Möchte ich mein Geld eher in als sicher eingestufte Kreditnehmer stecken (geringes Ausfallrisiko) und dafür weniger Zinsen bekommen oder bin ich bereit auch in Hochrisikokredite zu investieren, die zwar hohe Ausfallraten haben (Kreditnehmer zahlt nicht, oder verzögert) aber einen dafür mit hohen Zinssätzen belohnen. Mit hoch meine ich enorm hoch; ich habe auf dem Sekundärmarkt einige Kredite mit 170% Zinsen gesehen. Meine vergeben Kredite befinden sich so zwischen 25% und 70% Zinsen. Ich bin bei dieser Anlage und Plattform momentan auf Risikokurs. Danach wähle ich die Laufzeiten aus, die ich vergeben möchte zwischen 3 und 60 Monaten. Nun kann ich noch bestimmen in welchem Rahmen sich die Zinsen bewegen sollen (wirkt sich auf die Zahlungsausfälle/Risiko aus). Die letzte Einstellung, die unbedingt vorgenommen werden muss ist die „Maximale Investition pro Kreditnehmer“. Hier kann ich nämlich mein Risiko wunderbar streuen. Wenn ich 1000€ investiere und diese an einen Kreditnehmer vergeben werden, der dann plötzlich nicht zurückzahlt, stehe ich dumm da. Wenn ich aber die 1000€ auf 500 Kreditnehmer verteile (2€ pro Kreditnehmer) ist es gar nicht schlimm, wenn einige Zahlungen davon ausfallen. Eins sei gesagt: ES WERDEN ZAHLUNGEN AUSFALLEN. Keiner der Kredite ist versichert. Bondora bemüht sich zwar, durch juristische Maßnahmen so viele zahlungsunwillige Kreditnehmer wie möglich zu verfolgen und zur Kasse zu bitten (das klappt auch ganz gut), doch wenn ich in P2P Kredite investiere, muss ich davon ausgehen, auch Geld zu verlieren. Die hohen Erträge durch Kreditnehmer, die tatsächlich zurückzahlen gleichen das natürlich aus. Auf Bondora zumindest haben 98,6% der Investoren positive Jahresrenditen und ¾ aller Investoren schaffen mehr als 9%. So schlimm scheinen die Ausfälle also nicht zu sein. Ich kann selbst noch kein langfristiges Fazit dazugeben, da ich die Plattform erst seit kurzem nutze. Ich möchte auch den Hinweis geben, niemals das gesamte Kapital in eine Anlage zu stecken. Wenn ich den Verlust der Summe, die ich investieren möchte, nicht verkraften kann, sollte ich es mir liebe dreimal überlegen, ob ich hier das Richtige tue!

portfolio pro
Mit dem Portfolio Pro können wir genau einstellen, wie unser Geld angelegt werden soll. Besonders wichtig: Maximale Investition pro Kreditnehmer!

Ich werde P2P Kredite für mindestens zwei Jahre in meine Anlagestrategie einbauen und schaue dann, ob es für mich eine lohnenswerte Ergänzung meines Portfolios handelt. Ich werde für jede der drei Anlagemöglichkeiten einen eigenen Artikel verfassen, in dem ich meine eigenen Einstellungen, Erfahrungen und Strategien mit Dir teile, damit Du mit Deinem Portfolio gleich durchstarten kannst!

portfolio pro2
Portfolio erstellt automatisch eine Prognose basierend auf unseren Einstellungen (links)

 

 

 

 

 

 

 

Abboniere JETZT GeldistFreiheit, damit Du nicht verpasst, wenn ein neuer Artikel veröffentlicht wird.

 

Go & Grow

go&grow1.PNG
Zu welchem Zweck nutzt Du Go&Grow? Für mich ist es das zusätzliche Einkommen.

Bondora Go&Grow ist eine der Plattform eigene Tagesgeldalternative. Ich persönlich finde das Prinzip großartig! Ich zahle nur noch einen gewissen Betrag (oder regelmäßige Zahlung) auf mein Go&Grow Konto ein und die Plattform belohnt mich dafür mit ca. 6,5% Zinsen. Ich selbst muss nichts steuern. Bondora benutzt dabei das Go&Grow Geld um selbst mit Krediten zu handeln, die deutlich mehr als 6,5% bringen und teilen den Gewinn dann mit mir. Das Schöne ist, dass das Geld extrem schnell verfügbar ist! Ich kann es jederzeit Abbuchen inkl. Meiner Gewinne die quasi in Echtzeit übertragen werden und muss nicht warten bis irgendwelche Kredite auslaufen oder Rückzahlungen bevorstehen. Für mich ist das aktuell eine wunderbare Möglichkeit Geld „zwischenzuparken“. 6,5% einfach so zu bekommen ist super, reich macht das natürlich nicht, deshalb „zwischenparken“ als Reserve für größere Investitionschancen.

Hier findest Du meinen Artikel zu Bondora Go&Grow
Bondora Go&Grow – Das neue Tagesgeld mit 6x mehr Zinsen als das Standard-Tagesgeld!

Sekundärmarkt

Der Sekundärmarkt von Bondora bietet Dir eine weitere Ebene der P2P-Kredite. Hier kannst Du nämlich mit ihnen Handeln. Du kannst Deine eigenen Kredite abstoßen und Kredite von anderen abkaufen. Hier hast Du ein deutlich höheres Maß an Flexibilität, da Du Kredite nicht über den gesamten Zeitraum begleitest, sondern ähnlich wie bei anderen Wertanlagen zum „richtigen Moment“ ein- und aussteigst. Ich habe bisher nicht auf dem Sekundärmarkt gehandelt, deshalb empfehle ich mal bei dem Erfahrungsbericht von den Jungs von Finanzfluss vorbeizuschauen und dort zum Thema Sekundärmarkt weiterzulesen.

sekundärmarkt.PNG
Der Sekundärmarkt bietet die Möglichkeit mit P2P Krediten zu handeln, ähnlich wie bei Börsentransaktionen. Hier müssen wir Kredite nicht von Anfang bis Ende betreuen, sondern können sie einkaufen und wieder abstoßen so wie es unserer Strategie entspricht.

(Anzeige folgend)

Melde Dich direkt über DIESEN LINK bei Bondora. Du sicherst Dir damit 5€ Startbonus!

 

Hier gehts zu den neuen Bondora Artikeln:

Bondora Go&Grow – Das neue Tagesgeld mit 6x mehr Zinsen als das Standard-Tagesgeld!

Mein Bondora Portfolio – kopieren oder kritisieren. Was taugt mein Portfolio?

Hast Du schon Erfahrungen mit Bondora oder anderen P2P Plattformen gemacht? Teile Deine Erfahrung in den Kommentaren!

Werbeanzeigen

6 thoughts on “Bondora P2P Kredite – Passives Einkommen durch Privatkredite”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.